Florian Luskas Nominierung Blauer Panther Award für die Wespe

Florian Lukas in „Die Wespe“ für „Blauer Panther Award“ nominiert

Florian Lukas wurde für seine Darstellung des Eddie Frotzke in der SKY Original Serie "Die Wespe" für den "Blauen Panther TV & Streaming Award“ (ehemals Bayerischer Fernsehpreis) nominiert.


PYP 2022 Finale | Gaumont Bareiss, Marquardt

Pitch Your Pilot TV Series Festival 2022 – Die Gewinner

Der erste Platz des Pitch-Your-Pilot Wettbewerbs 2022 geht an die satirische Sitcom BELLEVUE von Florian Frei und Daniel Hartung. Eine besondere Erwähnung fand das Drama IN HER CAR des ukrainischen Autors und Filmemachers Eugen Tunick.


Die Wespe Serie Sky Gaumont Staffel 2 Drehstartmeldung / Florian Lukas und Lisa Wagner werfen Dart

„Die Wespe“ – Drehstart für die neuen Folgen des Sky Originals haben begonnen

In Polen und Berlin haben die Dreharbeiten für neue Folgen des Sky Originals "Die Wespe", eine Produktion von Gaumont für Sky Studios im Auftrag von Sky Deutschland, begonnen.


„Die Wespe“ – Lisa Wagner und Florian Lukas nominiert für den Deutschen Schauspielpreis

"Die Wespe" - Lisa Wagner und Florian Lukas nominiert für den Deutschen Schauspielpreis


Teaser Barbaren Staffel 2 | Startbildschirm

Es geht weiter: BARBAREN II ab Herbst 2022 bei Netflix

Das Warten hat eine Ende - die Schlacht gegen Rom geht weiter: BARBAREN Staffel 2 ab Herbst 2022 bei Netflix - Hier geht's zum offiziellen Teaser


Logo Gaumont GmbH

Stellenausschreibung Gaumont GmbH | Development- & Teamassistenz (m/w/d) am Standort Köln

Stellenausschreibung Gaumont GmbH: Wir suchen Development- & Teamassistenz (m/w/d) am Standort Köln. ❤️️


„Nichts was uns passiert“ Szenenbild

Drehstart für ARD/WDR-Fernsehfilm „Nichts, was uns passiert“

Derzeit finden in Köln und Umgebung die Dreharbeiten zum ARD/WDR-Fernsehfilm „Nichts, was uns passiert“ (AT) statt. Der Film setzt sich intensiv mit den Folgen sexualisierter Gewalt auseinander – und zeigt dabei auch, wie Freund:innen, Angehörige und die Gesellschaft reagieren, wenn eine Vergewaltigung plötzlich öffentlich wird.


Aktuell laufen in Köln die Dreharbeiten zum Endlich Freitag im Ersten-Film ,,Klara Sonntag - Das große Los

„Endlich Freitag im Ersten“: Klara Sonntag — Drehstart für den dritten Film der ARD-Degeto-Reihe

Aktuell laufen in Köln die Dreharbeiten zum Endlich Freitag im Ersten-Film ,,Klara Sonntag - Das große Los" (AT). Mariele Millowitsch und Tim Bergmann


Logos Paramount Gaumont | Langfristige Zusammenarbeit

Langfristige Partnerschaft Paramount+ und Gaumont 

Gaumont und Paramount+, das Streaming-Angebot von Paramount, haben auf dem Series Mania Forum eine langfristige Partnerschaft bekannt gegeben


Klara Sonntag - Liebe macht blind | Mariele Millowitsch

Am 18. März 2022 „Endlich Freitag im Ersten“: Klara Sonntag – Liebe macht blind

Mariele Millowitsch ist Klara Sonntag - am 18. März um 20.15 Uhr im Ersten und schon ab 17. März in der Mediathek


Logo Gaumont GmbH

Stellenausschreibung Gaumont GmbH | Aushilfe Buchhaltung (m/w/d) am Standort Köln

Stellenausschreibung Gaumont GmbH: Wir suchen eine Aushilfe (m/w/d) für unsere Buchhaltung am Standort Köln. ❤️️


Was zählt - Gaumont Produktion für ZDF

Drehschluss für ZDF-Event-Miniserie „Was zählt“ (AT)

Die Dreharbeiten zur sechsteiligen ZDF-Event-Miniserie "Was zählt" (AT) wurden heute auf Phuket/Thailand beendet.


Gaumont Co-Produktion Nona und ihre Töchter - Filmplakat

Deutschland-Premiere der deutsch-französischen Gaumont/Gaumont-Co-Produktion „Nona und ihre Töchter“.

Deutschland-Premiere der deutsch-französischen Gaumont-Gaumont-Co-Produktion „Nona und ihre Töchter“ beim Cologne Film Festival | 25.10.2021


Die Wespe / Gaumont und Sky / Titel

„Die Wespe“ – Sechsteilige Serie von Gaumont für Sky Studios: Im November exklusiv bei Sky

"Die Wespe" - Sechsteilige Serie von Gaumont für Sky Studios: Im November exklusiv bei Sky | Buch: Jan Berger, Regie führte Hermine Huntgeburth


Drehstart: „Was zählt“ – Gaumont dreht sechsteilige Event-Miniserie für das ZDF

"Was zählt" | Gaumont dreht sechsteilige Event-Miniserie für das ZDF | Mit Karoline Schuch, Meira Durand und Johann von Bülow, Regie: André Erkau