Drehschluss für ZDF-Event-Miniserie "Was zählt" (AT).

10. Februar 2022

Die Dreharbeiten zur sechsteiligen ZDF-Event-Miniserie „Was zählt“ (AT) wurden heute auf Phuket/Thailand beendet. Gedreht wurde seit Oktober u.a. auch in Brüssel und Umgebung, Ostende und Köln/Bonn.

vlnr: Meira Durand, Johann von Bülow, Karoline Schuch | Foto: Nicolas Velter

Das multiperspektivisch erzählte Drama mit Psychothriller-Elementen hat die Tsunami-Katastrophe von 2004 als Ausgangs- und Kristallisationspunkt.  Zum hochkarätigen Cast gehören Karoline Schuch, Ursula Strauss, Katrin Röver, Luise Bähr, Meira Durand, Johann von Bülow, Tim Bergmann, Özgür Karadeniz, Alessandro Schuster u.v.m.

Sarah Schnier lieferte die Drehbücher, Regie führten André Erkau und Friederike Heß. Produzent*innen sind Ivo-Alexander Beck und Sabine de Mardt. Die ZDF-Redaktion liegt bei Verena von Heereman und Johannes Frick-Königsmann. Die Ausstrahlung ist für das Jahr 2023 geplant.